News

September 2019

Es sind schon wieder drei Monate vergangen und ich habe mir überlegt euch heute ein wenig von meinem Sommer zu erzählen. In diesem Jahr bin ich bereits im Mai das erste Mal am Meer gewesen. Gemeinsam mit einer sehr lieben Freundin war ich in Pula in Kroatien und da haben wir bereits im Mai die ersten Sommersonnenstrahlen genoßen und die Seele baumeln lasen. Im Juni gings dann in die (noch immer vom Winter) verschneiten Berge nach Österreich, wandern konnten wir zwar noch nicht, aber gemeinsam mit meiner Familie habe ich wunderschöne Tage in Wagrain verbracht. Und danach gings dann zum Hurricane Festival, an welchem uns viele Sonnenstrahlen und sehr viel gute Musik begleitet haben. Es gibt nichts schöneres als bei gutem Wetter zu zelten. :) Im Juli gings dann nach Danzig und Sopot in Polen und auch dort hatten wir tolles Wetter und sehr gutes Essen. Um genau zu sein bestand das ganze verlängerte Wochenende fast nur aus Essen. Aber das darf ja auch mal sein. Und im August gings dann zur Abwechslung wieder in die Berge, diesmal war wandern angesagt. (Und dort entstand auch das wunderschöne Foto, welches ihr hier unter anderem nebenbei seht.)

 

Neben vielen arbeitsreichen und intensiven Wochen habe ich mir zwischendurch immer mal wieder eine kleine Auszeit gegönnt um einfach wieder zu Kräften zu kommen. Und ich bin dankbar dafür, dass ich mir das leisten kann und auch darf. Vielen Dank für die wunderschönen Sommermonate und nun freue ich mich auf die bevorstehenden Herbstmonate und dann natürlich auf den Winter, meine Lieblingsjahreszeit, endlich wieder Skifahren.


Juni 2019

Portrait Bild, schwarzes T-Shirt, wallende Haare, lächelnd, strahlende Augen, freundliches Gesicht, blaue Tür
(c) Florian Schröder

Die Zeit vergeht rasend schnell und so sind schon wieder einige Monate seit meinem letzten Post vergangen. Entschuldigt bitte. Ich habe feststellen müssen, dass social media Kanäle zu pflegen doch sehr viel Zeit in Anspruch nimmt. Da bleibt das ein oder andere doch mal auf der Strecke.

 

Aber umso mehr freut es mich euch mitzuteilen, dass ich wiedermal Berlin unsicher gemacht habe. Gemeinsam mit dem Fotografen Florian Schröder sind wir durch den Prenzlauer Berg gestreift. Anbei seht ihr ein erstes Ergebnis von dem Shooting. Und mein strahlendes Gesicht, sagt mehr als viele Worte. Vielen Dank lieber Florian für den schönen Tag, die spannenden Geschichten und die tollen Ergebnisse!

Februar 2019

Berlinale, roter Teppich, red carpet, Katharina Riepler, Verena Friedl, Berlin, österreichische Botschaft, Schauspielerin, actress
(c) Katharina Riepler - A few Berlinale impressions

 

 

 

 

Februar ist #berlinale Zeit in Berlin. Die Stadt ist im Ausnahmezustand, oder zumindest alle Filmschaffenden und Filmbegeisterten sind im Ausnahmezustand. Es werden Filme und Serien geschaut, genetzwerkt, gefeiert und dazwischen wird über den roten Teppich geschreitet.

 

Die letzte Woche war für mich einfach nur wunderbar. Ich hab einen guten Film gesehen, viele nette Menschen kennengelernt, fleißig genetzwerkt, gefeiert und dazwischen auch noch an mehreren E-Castings gearbeitet. Ich freue mich darauf was die nächsten Tage noch alles bringen werden und bin unendlich dankbar für die bisher erlebten Momente!  Und deshalb will ich einfach nur mal eben Danke sagen!

Januar 2019

lachende Frau, schwarz weißes Bild, Portrait
(c) Sandra Doornbos

 

Tadaaaa, ich habe es mir zum Ziel gemacht, euch öfters mit aktuellen News auf dem Laufenden zu halten und damit starte ich gleich jetzt. Anbei findet ihr ein Portrait, welches perfekt zum heutigen Tag passt. Sandra Doornbos hat es von mir festgehalten.

 

Begonnen hat der heutige Tag mit einer tollen Kostümprobe für eine neue Operinszenierung, aber darüber zu einem späteren Zeitpunkt mehr. Als ich dann zu Hause angekommen bin, habe ich voller Elan ein E-Casting für ein neues Pilotenprojekt eingereicht und als ich dann meine E-Mails abgerufen habe und eine Einladung zu einem Berlinale Empfang, auf dem ich mich riesig freue, erhalten habe, konnte der Tag gar nicht besser werden. Doch dann gab's auch noch gutes Essen und jetzt gehe ich überglücklich ins Bett.

Dezember 2018

winterliche Schneelandschaft aus Wagrain
(c) Katharina Riepler

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich wünsche euch allen eine schöne und besinnliche Weihnachtszeit und dann natürlich auch noch einen guten Jahreswechsel und ein "Happy New Year 2019"!

September 2018

(c) Christian Dirks
(c) Christian Dirks

 

 

Hallo ihr Lieben,

nach einem wunderschönen und warmen Sommer durfte ich Mitte September gemeinsam mit dem lieben und talentierten Fotografen Christian Dirks das Tempelhofer Feld unsicher machen.

 

Anbei findet ihr eine kleine Kostprobe von dem schönen Shootingtag nach dem Motto: "Lachen ist gesund"! Vielen Dank für die schönen Momente!

Juni 2018

Hallo ihr Lieben, nachdem ich in den letzten Wochen von vielen lieben Freunden und Bekannten besucht wurde und ich schöne Tage und Wochen draußen in der Natur verbracht habe, ist nun der Zeitpunkt gekommen mich wieder vermehrt um meine Homepage zu kümmern. Obwohl gerade die Fußball-WM in Russland stattfindet, habe ich dennoch die Zeit gefunden, meine Photos zu aktualisieren. Vor kurzem war ich nämlich mit der lieben Sandra Doornbos in Berlin unterwegs und dabei sind viele schöne Bilder entstanden, wie ich finde. Aber macht euch doch am Besten selbst ein Bild davon: Photos

 

Ansonsten arbeite ich gerade an meinem neuen Showreel und ich hoffe, dass ich ihn euch bald hier verlinken werde.

Mai 2018

Am Set, ZDF, drei Schauspielerinnen. Zu sehen sind: Leonie Sattler, Ramona Schmid, Katharina Riepler. Rollen: Mutter, Mary Poppins, Öko-Kinderfrau
(c) Katharina Riepler

 

 

Die Zeit vergeht so schnell und schon ist es Mai. :) Es ist sonnig und wunderschön draußen, ich glaube, dass wird ein toller Sommer werden. Aber übers Wetter geht es heute nicht (obwohl wir an unserem Drehtag auch tolles Wetter hatten...) Vor nicht allzu langer Zeit habe ich euch erzählt, dass es bald News gibt. Hier ein kleiner Vorgeschmack.

 

Vor kurzem stand ich mit Constanze Behrends, Daniel Wiemer und diesen beiden Schauspielerinnen (siehe Foto): Leonie Sattler und Ramona Schmid für eine neue ZDF Produktion vor der Kamera. Der Drehtag als Öko-Kinderfrau (mehr will ich an dieser Stelle noch nicht verraten) hat mir sehr viel Spaß bereit. Wir haben viel gelacht und hatten eine schöne Zeit am Set. Sobald ich den Ausstrahlungstermin kenne, geb ich ihn euch bekannt.

April 2018

Erneuerung der Homepage der Schauspielerin Katharina Riepler, Bild der neuen Startseite von www.katharinariepler.com
(c) Katharina Riepler

 

Einige sind beim Coachella Festival in Los Angeles, andere wiederum genießen die Sonnenstrahlen im Park und ich habe diese brandheißen News für euch: Ich habe es geschafft! Nach vielen Stunden herumtüfteln habe ich es nun geschafft, dass meine Homepage zweisprachig existiert und hiermit präsentiere ich sie euch. Meiner neuer Internetauftritt... Tadaaaa und viel Spa´ß beim Stöbern.


Schauspielerin Katharina Riepler beim Fotoshooting auf der Museumsinsel in Berlin vor dem Pei-Bau, Deutsches Historisches Museum.
(c) Thomas Ernst

 

 

 

Hallo meine Lieben, da bin ich wieder. Nach einer schönen Urlaubswoche über Ostern in meinem Heimatdorf in den Salzburger Bergen, bin ich nun wieder zurück in Berlin. Ich durfte ein paar schöne winterliche Tage genießen und mittlerweile sind hier in Berlin und auch in Wagrain frühlingshafte Temperaturen eingekehrt.

 

Mit dem Einzug der Frühlingstemperaturen gibt es ein paar News, die ich euch gerne mitteilen möchte. Unter meiner Rubrik "Photos" findet ihr neue Bilder von mir und ich bin über glücklich, dass ich bei einem neuen spannenden Projekt mit im Cast bin. Aber dazu später mehr... Bis dahin: Genießt die Sonnenstrahlen! Alles Liebe

 

 

Februar 2018

Berlinale Bär mit Berlinale Schriftzug am Potsdamer Platz.
(c) Katharina Riepler

 

 

 

Es ist Berlinale Zeit und Berlin und viele Filmschaffende (so auch ich) sind im Ausnahmezustand. Anbei seht ihr eine kleine Impression der diesjährigen Berlinale. Weitere Bilder folgen bald unter meiner Rubrik "Photos". Ich durfte einige Filme sehen, so zB. "In den Gängen" und die Premiere von "L'Animale". Ebenso hatte ich die Gelegenheit viele neue Bekanntschaften zu machen. Vielen Dank dafür!

Januar 2018

Es ist schon etwas Zeit verstrichen seit meinem letzten Update, aber nichtsdestotrotz hoffe ich, dass ihr alle schöne Feiertage verbracht habt und gut ins neue Jahr 2018 gerutscht seit. Ich wünsche euch allen ein produktives, liebevolles und schönes Jahr 2018.

 

Kurz zu meinen anstehenden Projekten: Momentan arbeite ich an einem Kurzfilm und an einer Comedyreihe, welche aus mehreren kurzen Videos bestehen wird, aber dazu später mehr. Bis bald und alles Liebe...

 

 

Oktober 2017

Screenshot aus der Episode 6373 von "Gute Zeiten Schlechte Zeiten" Wolfgang Bahro und Schauspielerkollegin
(c) RTL

 

 

Vor ein paar Monaten hatte ich die Gelegenheit wieder für "Gute Zeiten Schlechte Zeiten" vor der Kamera zu stehen. Die Rolle als Restaurantleiterin hat mir sehr viel Spaß bereitet und ich bin immer noch sehr dankbar, dabei gewesen zu sein. Ich freue auf weitere Herausforderungen, aber dazu bald mehr.

 

Die Folge 6373 wird am 31.Oktober.2017 auf RTL ausgestrahlt.


Edgar Selge, Franziska Walser und Jannis Niewöhner in "So auf Erden"
(c) ARD

 

Im Herbst letzten Jahres stand ich für "So auf Erden" vor der Kamera. Am 04.Oktober.2017 wird der Film um 20.15 Uhr auf ARD ausgestrahlt. Hier ein kleiner Vorgeschmack:

 

www.daserste.de/unterhaltung/film/filmmittwoch-im-ersten/sendung/so-auf-erden-100.html

 

Unter anderem durfte ich neben Edgar Selge, Franziska Walser, Jannis Niewöhner, Peter Jordan und vielen weiteren großartigen Schauspielern vor der Kamera stehen.

 

Regie hat der großartige Till Endemann geführt. Ich bin sehr dankbar, bei diesem tollen Projekt mitgewirkt zu haben!

 

 

 

September 2017

Selfie von Katharina Riepler und Jennifer Thomas nach einem Fotoshooting, Adidas Sweatjacke
(c) Katharina Riepler

 

Vor kurzem, genauer genommen an einem der schönen Sonnentage Anfangs September bin ich mit der lieben Jennifer Thomas durch Berlin gezogen. Wir haben gemeinsam die Gegend in und um den Potsdamer Platz unsicher gemacht. Und dabei sind einige schöne Lifestyle und Portraitbilder entstanden.

Ihr dürft gespannt sein. Hier vorab ein Selfie von uns beiden und ein kleiner  Vorgeschmack, was euch erwarten wird.

Canon Kamera inkl. Portraitvorschau
(c) Katharina Riepler

Jennifer Thomas ist Hochzeits- und Portraitfotografin. Wenn ihr mehr über sie erfahren wollt, dann schaut auf ihrer Homepage: www.jenniferthomas-fotografie.de vorbei.

August 2017

Für die UFA Serial Produktion "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" stehe ich als Restaurantleiterin vor der Kamera. Die Folge wird Ende Oktober auf RTL ausgestrahlt. Aber darüber verrate ich euch bald mehr.

Juni 2017

Portrait von Katharina Riepler mit Halskrause als Engel
(c) Katharina Riepler

 

 

Am 03. Juni gibt es die letzte Vorstellung von "Die Krönung der Poppea" für diese Spielzeit an der Komischen Oper Berlin zu sehen. Ich bin einer der drei Engel. Eine einmalige Produktion unter der Regie von Barrie Kosky mit grandiosen Sängern, tollen Kostümen und ein geniales Makeup.

 

Hier findet ihr den Trailer zu der Monteverdi Oper:

 

www.youtube.com/watch?v=9uesDr5etXk